Wie kann ich den Themen- und Plugin-Editor aktivieren?

Warnung: Versuchen Sie das nur, wenn Sie ein erfahrener WordPress-Benutzer sind.

Der Themen- und Plugin-Editor in WordPress wurde standardmäßig deaktiviert. Dadurch wird verhindert, dass Ihre Kunden und Benutzer die Website beschädigen, indem sie versehentlich den Code umschreiben.

Sie können den Themen- und Plugin-Editor aktivieren, indem Sie eine Zeile in der Datei „wp-config.php“ ändern. Weitere Informationen finden Sie im WordPress-Kodex.


War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für deine Vorschläge. Um mit einem Mitarbeiter unsere Kundenservice zu sprechen, nutze bitte die Telefonnummer des Support oder die Chat-Option oben.
Gern geschehen! Können wir sonst noch etwas für Sie tun?
Tut uns leid. Teile uns mit, was unklar war, und warum diese Lösung nicht zur Behebung des Problems geführt hat.