Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Verwaltetes WordPress-E-Commerce Hilfe

Worin besteht der Unterschied zwischen einem zweckgebundenen und einem Universalgeschenkgutschein?

Sie können Geschenkgutscheine an Kunden verkaufen, die in Ihrem WooCommerce-Shop für Produkte und Services eingelöst werden können. Es gibt zwei Arten von Geschenkgutscheinen: zweckgebundene Geschenkgutscheine und Universalgeschenkgutscheine. Dieser Artikel soll Ihnen helfen, die Unterschiede zwischen den beiden Geschenkgutscheinarten zu verstehen und zu entscheiden, was für einen Geschenkgutschein Sie erstellen müssen.

Zweckgebundene Geschenkgutscheine sind an ein bestimmtes Produkt oder einen bestimmten Service gebunden, können also nur dafür eingelöst werden. Bei Einlösung des Geschenkgutscheins für ein Produkt gilt dieses als vollständig bezahlt, auch wenn der Geschenkgutschein selbst zu einem niedrigeren Preis verkauft wurde als das einzulösende Produkt. Wir empfehlen Ihnen, darauf zu achten, dass für Ihren zweckgebundenen Geschenkgutschein derselbe Steuersatz gilt wie für die Produkte, für die er eingelöst werden kann, da bei der Einlösung eines zweckgebundenen Geschenkgutscheins der Produktpreis auch dann vollständig angerechnet wird, wenn er den Preis für den Geschenkgutschein überschreitet.

Universalgeschenkgutscheine können für jedes Produkt in Ihrem Shop eingelöst werden. Solche Geschenkgutscheine werden mit dem Gesamtbetrag des Warenkorbs verrechnet, also wie eine Geschenkkarte verwendet. Wird nur ein Teil des Wertes des Geschenkgutscheins verrechnet, so gilt er als teileingelöst und kann zu einem späteren Zeitpunkt erneut verwendet werden.

Haftungsausschluss: Wenn Sie sich nicht sicher sind, inwieweit der Geschenkgutscheinverkauf steuerliche Auswirkungen hat, wenden Sie sich an Ihren Steueranwalt oder Wirtschaftsprüfer. Auch wenn unsere Dokumentation bei Ihren Entscheidungen zur Besteuerung von Geschenkgutscheinen hilfreich sein kann, obliegt die Einhaltung der Steuerpflicht letztendlich Ihnen als Händler. Achten Sie darauf, die passenden Optionen für Ihren Shop auszuwählen.

Die wichtigsten Unterschiede zwischen zweckgebundenen und Universalgeschenkgutscheinen sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:

Zweckgebundener Geschenkgutschein Universalgeschenkgutschein
Einlösbar für Genau ein Produkt (Ware oder Service) Beliebiges Produkt (Ware oder Service)
Einlösungsbetrag Gesamtpreis des Produkts, für das der Geschenkgutschein eingelöst wird; der Geschenkgutschein wird unabhängig von seinem Geschenkgutscheinwert auf den einlösbaren Artikel mit dem höchsten Preis angewendet. Kosten/Nennbetrag des Geschenkgutscheins
Teileinlösung? Nein. Ja.
Wie wird der Geschenkgutschein angewendet? Auf den Produktpreis vor Steuern Auf den Warenkorbgesamtwert. Der Geschenkgutschein wird mit dem Gesamtbetrag der Bestellung (nach Steuern) verrechnet.
Wann fallen Steuern an? Beim Kauf des Geschenkgutscheins. Beim Einlösen des Geschenkgutscheins.
Steuerbarkeit des Geschenkgutscheinkaufs Der Käufer des Geschenkgutscheins entrichtet Steuern auf das Geschenkgutscheinprodukt, da der Steuersatz für das mit dem Geschenkgutschein verbundene Produkt bekannt ist. Achten Sie darauf, dass der Preis für den Geschenkgutschein dem Preis des einzulösenden Produkts entspricht, um den passenden Steuerbetrag einzuziehen. Der Käufer des Geschenkgutscheins entrichtet beim Kauf keine Steuern für das Geschenkgutscheinprodukt. Dies ähnelt dem Kauf einer Geschenkkarte.
Steuerbarkeit der Geschenkgutscheineinlösung Beim Einlösen eines Geschenkgutscheins wird der Produktgesamtpreis durch den Geschenkgutschein verrechnet. Wenn sich mehrere einlösbare Produkte im Warenkorb befinden, wird der Geschenkgutschein auf das Produkt mit dem höchsten Preis angerechnet.

Danach werden die Steuern auf die Zwischensumme der Bestellung nach Anwendung des Geschenkgutscheins aufgeschlagen.

Wenn ein Kunde eine Bestellung online bezahlt und nur ein Einlösungsprodukt im Warenkorb liegt, werden keine Steuern berechnet, da die Zwischensumme der Bestellung 0 $ beträgt.
Beim Einlösen eines Geschenkgutscheins zahlt dessen Käufer zunächst die für die Zwischensumme der Bestellung fällige Steuer. Danach wird der Geschenkgutscheinbetrag von der Bruttogesamtsumme abgezogen.
Versand Die Versandkosten sind nicht inbegriffen. Alle Versandkosten trägt der Empfänger des Geschenkgutscheins bei dessen Einlösung. Die Versandkosten sind nicht inbegriffen. Alle Versandkosten trägt der Empfänger des Geschenkgutscheins bei dessen Einlösung.

Zugehörige Schritte