Zum Hauptinhalt springen
So bleibt dein Unternehmen trotz COVID-19 geöffnetMehr erfahren
Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

Verwaltetes WordPress-E-Commerce Hilfe

Wir haben die Seite für Sie so gut wie möglich übersetzt. Sie können sie sich aber auch auf Englisch ansehen.

Zeitzonen für WooCommerce-Buchungen anzeigen

Erfahren Sie, wie Sie Kunden mit WooCommerce-Buchungen Zeitzonen für buchbare Produkte anzeigen lassen.

Erforderlich: WooCommerce-Buchungen ist eine Premium-WooCommerce-Erweiterung, die im WordPress E-Commerce-Hosting oder als eigenständiger Kauf enthalten ist.
  1. Bei WordPress anmelden.
  2. Navigieren Sie zu Buchungen > Einstellungen > Zeitzonen .
  3. Enable Bookings Timezone Calculation (Berechnung der Zeitzone der Buchungszeitpunkte aktivieren) : Aktivieren Sie diese Funktion, wenn Buchungs-E-Mails und andere automatische Ereignisse über die konfigurierte Zeitzone Ihrer Website ausgelöst werden sollen. Wenn diese Option deaktiviert ist, werden Ereignisse unter Verwendung der UTC-Zeit ausgelöst.
  4. Wählen Sie die Zeitzone : 'Ortszeit des Besuchers anzeigen' oder 'WordPress-Einstellungen Ihrer Ortszeit anzeigen'.
  5. Wählen Sie den Kalenderstartag aus : „Starttag aus dem Gebietsschema des Besuchers festlegen“ oder „Starttag aus den WordPress-Einstellungen festlegen“.
    • Wenn Sie WordPress-Einstellungen verwenden, wird der Starttag von Dashboard > Einstellungen > Allgemein > Woche beginnt am abgerufen.
  6. Speichern Sie die Änderungen.

Hinweis: Zeitzonen wirken sich nur auf buchbare Produkte aus, deren Buchungsdauer entweder auf Minuten oder Stunden konfiguriert ist. Für buchbare Produkte, für die Tage oder Monate festgelegt sind, wird stattdessen die konfigurierte Zeitzone der Website verwendet.

Zugehörige Schritte

Weitere Informationen