Rufe uns an
Telefonnummern und Uhrzeiten
Hilfecenter

Erkunde unsere Onlinehilfe

BlogHilfe

.homes-Domain

Denn wir alle brauchen ein Zuhause.

Jetzt günstig registrieren! Ab

54,16 € 16,35 €/1. Jahr

none

Was sind .homes Domainnamen?

Die meisten Käufer von .homes haben vermutlich mit dem Kauf und Verkauf von Wohnimmobilien zu tun. Viele davon sind beruflich in diesem Bereich tätig und besitzen eine Lizenz, in dieser Branche zu arbeiten und im Handel mit Immobilien tätig zu sein wie:

  • Einfamilienhäuser: Einfamilienhäuser beherbergen, wie der Name besagt, alles von Einzelpersonen bis zur Großfamilie.
  • Mehrfamilienhäuser: Hierbei handelt es sich nicht um Wohngebäude mit zahlreichen Einheiten. Diese Klasse von Immobilien hat in der Regel nicht mehr als vier Wohnungen.
  • Eigentumswohnungen: Es handelt sich hier um Wohnungen im Eigentum der Bewohner, oft in einem größeren Wohngebäude.
  • Reihenhäuser: Diese Form von Wohnungseigentum teilt sich zwar Wände mit angrenzenden Gebäuden, verfügt aber beispielsweise über eigene Gärten oder Zufahrten.
  • Genossenschaften: Eine spezielle Form des Wohnens, in der die Bewohner bestimmte Rechte an der Immobilie von der Kooperative erwerben.

Der .homes Domainname scheint sich zwar ausschließlich auf den professionellen Immobilienbereich zu beziehen, eignet sich aber auch für Einzel- und Privatpersonen. Nicht wenige Häuslebauer beispielsweise sanieren in Eigenarbeit Immobilien und verkaufen diese dann. Klingt das vertraut? Die .homes Domain ist für die Umsetzung solcher Träume ideal geeignet.

Warum einen .homes Domainnamen registrieren?

Nicht nur, wer im Immobilienbereich tätig ist, sollte die .homes Domain in Betracht ziehen. Es ist ein Begriff, der von allen verstanden wird und Emotionen auslöst. Er verweist auf Behaglichkeit und Geborgenheit und für zahlreiche Felder ist die Registrierung von .homes sinnvoll:

  • Innenarchitekten
  • Gemeinnütziges Wohnen
  • Architekten
  • Landschaftsgärtner
  • Bauunternehmen

.homes eignet sich auch, um handgemachte Puppenhäuser oder luxuriöse Zwinger für Hunde oder Katzen abzusetzen. Die besten Lösungen für Domainnamen stellen sich ein, wenn man kreativ wird und nach ungewöhnlichen Ideen Ausschau hält. Mit der .homes Domain steht die Tür für zahlreiche Nutzungen offen.

Wann ist der beste Zeitpunkt, .homes Domains zu registrieren?

Anders als herkömmliche Domainendungen, die es bereits seit 10 oder 20 Jahren gibt, ist .homes ganz neu im Internet. Aber selbst im Vergleich mit anderen attraktiven, modernen Domainendungen besitzt ein .homes Domainname eine Reihe einzigartiger Vorteile:

  1. Verfügbarkeit: .homes ist recht neu auf dem Markt und damit sind die Chancen, einen wirklich einprägsamen Domainnamen zu finden, der noch verfügbar ist, deutlich höher.
  2. Aussagekraft: Wer im Internet vertreten ist, muss schnell und deutlich klarmachen, worum es geht. Eine .homes Domain ist hier sozusagen schon die halbe Miete.

Und wie bei einem echten Schnäppchen auf dem Immobilienmarkt sehen zahlreiche Nutzer das Potenzial von .homes Domainnamen. Die Registrierung läuft und man sollte hier nicht zu lange warten. Schlaue Investoren lassen sich diese Gelegenheit nicht entgehen. .homes registrieren, bevor jemand schneller ist.

Hinweise zum Produkt und rechtliche Richtlinien
Logos und Marken von Drittanbietern sind eingetragene Marken ihrer jeweiligen Inhaber. Alle Rechte vorbehalten.